Betfair
 Fussballwetten-Tipps
 
 
 UNSERE TIPPS
 
  Erfolgsstatistik
  Garantie
  Anmeldung
 
 
 BETFAIR
 
  Warum Betfair?
  Was ist eine
  Wettbörse?
  Wie funktioniert Lay?
  andere Wettbörsen
 
 
 SONSTIGES
  Livescore
  Links
  Impressum
  AGB

         Betfair - fussballwetten - tipps .de

Kaufen Sie garantierten Erfolg mit Wetten!



Warum Betfair?
Was ist eine Wettbörse?


Betfair ist die weltgrößte Wettbörse und ist in England, dem Mutterland der Sportwetten, zu Hause.

Alle Wetten bei Betfair wurden von Benutzern platziert, die entweder auf konventionelle Weise auf das Eintreten eines Ereignisses wetten (Back-Wette) oder anderen Benutzern Wettquoten anbieten (Lay-Wette).

Wetten werden also von Tippern abgeschlossen, die entgegengesetzte Ansichten vertreten.

Vorteile:

  • Die Verdienst-Spanne des Buchmachers fällt weg; höhere Quoten (auch nach Abzug der 5% Kommission an die Wettbörse nach gewonnenen Wetten) als bei traditionellen Buchmachern sind oft möglich.
  • Sie können selbst Buchmacher sein und Quoten anbieten (Lay
  • Sie können abgeschlossene Wetten verkaufen und so Ihr Geld sicher einfahren, bevor das Wettereignis beendet ist.


Betfair Bonus

Über unsere Partnerseite Wettbasis.com können wir Ihnen exklusiv einen Betfair Bonus anbieten - Sie erhalten für mind. 10 Euro Einzahlung (nachdem Sie mit diesen 10 EUR, ein paar Mal erfolgreich gewettet haben und damit 20 Euro Umsatz erreicht haben) einen Betfair Bonus von 20 Euro gratis!





Wie funktioniert Lay?

Wenn Sie bei einer Wette auf Betfair die Option Lay wählen, wetten Sie, dass die Auswahl nicht gewinnt. Wenn Sie beispielsweise in einem Markt darauf wetten, welches Team die englische Fußball-Meisterschaft gewinnen wird und darauf setzen, dass Manchester United nicht gewinnt (Lay), bieten Sie anderen Benutzern damit Wettquoten an, die dagegen wetten und auf den Sieg von Manchester United setzen (Back). Wenn Manchester United nicht gewinnt, erhalten Sie den Einsatz des Haltenden. Wenn Manchester United gewinnt, zahlen Sie ihm den von Ihnen riskierten Betrag aus. Dies entspricht der Vorgehensweise eines herkömmlichen Wettbüros.

Sie erfahren nie, gegen wen Sie wetten - die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Wetten wird durch Betfair gewährleistet.


Lay ist also das Wetten gegen ein bestimmtes Ereignis. Mit unseren Tipps wetten Sie gegen ein bestimmtes Endresultat

Dafür ein Beispiel: das Fußballspiel Bayern München gegen Schalke 04 hat für das Endergebnis 0:0 eine Quote von 13,0.

Nun kommt unsere Strategie zum Einsatz. Wie oben schon angesprochen, wollen wir nicht für, sondern gegen das Ereignis wetten. Und da wird die vorher schlechte Back-Quote zu einer guten Lay-Wette. In den meisten Fällen ist die Lay-Seite nur unwesentlich höher als die Back-Seite. Unser Beispiel hat 13,5 auf Lay.





Kaufen Sie jetzt um 30€ das Einsteigerpaket!

Oder entscheiden Sie sich hier gleich für ein günstiges, längerfristiges Abo





Top Wettbörsen
 
Betfair
 
Betdaq
 
Smarkets
 
Matchbook
 
Mybet
 
Betsson
 
     Oktober 2017